Schloss Arnsberg, eines der außergewöhnlichsten Hotels Bayerns, dient uns auf unseren Exkursionen durch wildromantische Wälder, Berghänge und Täler als Basishotel. Was will man mehr?

02.06.–05.06.2023

Enduro-Tour Altmühltal

Altmühltal: wildromantische Endurowanderung

ab 690,00 EUR

Tourbeschreibung

Schloss Arnsberg, eines der außergewöhnlichsten Hotels Bayerns, dient uns auf unseren Exkursionen durch wildromantische Wälder, Berghänge und Täler als Basishotel. Was will man mehr?

02.06.–05.06.2023

4 Plätze verfügbar
Schwierigkeitsgrad:
Für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Mit den Motorrädern fahren wir von hier aus zu den schönsten Plätzen des Altmühl-Donau-Raumes, der landschaftlich von allem etwas bietet: Wälder, Berge, Täler – alles, was unsere Enduro-Herzen höherschlagen lässt – werden wir in den vier Tagen befahren. Vom Ries, das vor ca. 15 Mio. Jahren durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist, fahren wir ins Hügel- und Moränenland südlich der Donau. Das Altmühltal mit seinen idyllischen Seitentälern lädt uns immer wieder zum Verweilen ein. Zahlreiche Burgen säumen unseren Weg, von denen wir die interessantesten besichtigen können. Wir bewegen uns auf geschichtsträchtigem Boden. Immer wieder stoßen wir auf Zeitzeugen aus der Römerzeit.

Der wildromantische Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg ist ein weiterer landschaftlicher Höhepunkt unserer Enduro-Wanderung. Für alle, die es etwas schwieriger mögen, gibt es die Möglichkeit, in verschiedenen Steinbrüchen und Sandgruben, ihre Fahrtechnik zu verbessern.

Einsteiger, aber auch alte Hasen, werden am Ende der Tour sicherer ihr Motorrad auf den unterschiedlichen Bodenarten bewegen. Die Tour ist für alle handelsüblichen Ein- oder Zweizylinder-Enduros geeignet und bietet großen Fahrspaß und guten Komfort.

Bitte beachte, dass bei dem Termin das erste Datum auch der erste Fahrtag ist. Das bedeutet, dass Du ggf. einen Tag früher anreisen solltest.

Termin:
02.06.-05.06.2023

Preise:
Fahrer/in: 690,00 Euro
Begleitperson: 490,00 Euro
EZ-Zuschlag: 95,00 Euro

Dauer: 4 Tourtage

Strecke: ca. 600 km, bis zu 70 % Offroad

Streckenprofil: Endurowandern, auch für Einsteiger geeignet. Für Ein- und Zweizylinder-Enduros mit Stollenreifen.

Leistungen:

  • Führung und Betreuung während der gesamten Tour
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel
  • Halbpension

Nicht eingeschlossen: Benzin, Zwischenmahlzeiten, Getränke, Zusatzübernachtungen im Schloss Arnsberg

Hinweis: Alle gebuchten Zusatzübernachtungen werden von den Teilnehmern vor Ort im Schloss Arnsberg bezahlt!

Treffpunkt und Abfahrt: am 02.06.23 um 09:30 Uhr Schlosshotel Arnsberg in Arnsberg bei Kipfenberg

Tourleitung: Tamer Sirin